Merlins Zahlenwelt

Mit den verschiedensten Materialien zur mathematischen Bildung ausgestattet, bietet er den Kindern allein oder zusammen die Möglichkeit sich mit Formen, Längen, Wiegen, Messen und Zählen auseinanderzusetzen. Im „Schulespiel“ können sie sich in spielerischer Form als Lehrer oder Schüler versuchen und ihr angeeignetes Wissen anwenden und vermitteln.
Unter Anleitung einer dafür ausgebildeten Fachkraft der „Entdeckungen im Zahlenland von Prof. Preiß“, werden den Kindern in zehn Lerneinheiten die Zahlen von 1 bis 5 auf verschiedene Weise näher gebracht. Dazu zählt das „Zahlenhaus“ und das „Zahlenland“. Der Zahlenraum von 1 bis 10 wird in Form eines „Zahlenweges“ vorwärts und rückwärts beschritten. Als oberstes Priorität gilt es den Umgang mit Zahlen als erfreuliches, wertvolles und erreichbares Ziel zu erleben. Es soll eine Basis für mathematische Fähigkeiten, Fertigkeiten und Begabungen geschaffen werden.